Wissenswertes für Verkäufer

Besichtigungen
Wir übernehmen die Planung, Organisation und Durchführung der Besichtigung Ihrer Immobilie. Grundsätzlich führen wir nur Einzeltermine durch. Die Termine werden selbstverständlich zu individuellen Zeiten vereinbart. Dabei berücksichtigen wir die jeweiligen Gegebenheiten: beispielsweise ob noch Mieter im Objekt sind, oder ob Sie als Verkäufer bei den Terminen gern anwesend sein wollen oder lieber nicht. Möglicherweise gibt es Dinge, die zu privat sind und deshalb vorher entfernt werden sollten. Gerne geben wir hierbei entsprechende Tipps.

Bonitätsprüfung
So sympathisch ein Käufer auch ist, am Ende zählt es, den Verkauf erfolgreich abzuschließen. Die finanzielle Umsetzung ist das A und O: Wir überprüfen die Bonität und lassen uns die notwendige Zahlungsfähigkeit nachweisen, zum Beispiel durch eine Bankbestätigung oder verbindliche Finanzierungszusagen der Kreditinstitute – damit Sie als Verkäufer sicher sein können, dass einem reibungslosen Verkauf nichts im Wege steht.

Energieausweis
Jede Immobilie muss einen Energieausweis besitzen, der darüber informiert, wie der energetische Zustand des Gebäudes ist. Diese Informationen müssen auch in Inseraten zum Verkauf einer Immobilie einsehbar sein. Wir arbeiten mit einem renommierten Energieberater zusammen, der gegebenenfalls die professionelle Erstellung des geforderten Energieausweises übernimmt. Übrigens: Spätestens bei der Besichtigung des Objektes muss der Energieausweis vorgelegt werden können.

Exposé 
Mit dem Exposé präsentiert sich Ihre Immobilie nach außen. Je genauer und aussagefähiger ein Exposé gestaltet ist, desto genauer wird die Zielgruppe angesprochen, die Sie sich für Ihre Immobilie wünschen. Mit attraktiven Fotografien, sauberen Grundrissen und vollständigen Unterlagen rücken wir Ihre Immobilie ins richtige Licht. Unsere Beschreibungen sind aussagefähig und fangen den Charakter ihrer Immobilie ein.

Geldwäschegesetz
Ja, Sie lesen richtig: Das Geldwäschegesetz betrifft Immobilien und verpflichtet Immobilienmakler bei einem Kauf oder Verkauf die Identität eines Kunden festzustellen, diese zu dokumentieren und den Nachweis darüber hinaus fünf Jahre aufzubewahren. Wir müssen uns daher Ihren Personalausweis vorlegen lassen.

Marktwert
Welchen Wert hat Ihre Immobilie? Um den Marktwert einer Immobilie zu errechnen, sind mehrere Faktoren zu Grunde zu legen. Die Bewertung einer Immobilie, die zum Verkauf steht, erfolgt nach der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV). Dabei ist das aktuelle Marktgeschehen sehr wichtig. Um so nah wie möglich an genau diesen Wert zu kommen, erfolgt die Bewertung Ihrer Immobilie unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat Informationen zur Verordnung veröffentlicht: www.bmub.bund.de/themen/stadt-wohnen/staedtebaurecht/immobilienwertermittlungs-verordnung/

Übergabeprotokoll
Nach Abschluss eines erfolgreichen Verkaufes sind wir selbstverständlich bis zur Schlüsselübergabe weiter für Sie da. Wir behalten die Fälligkeit der Kaufpreiszahlung im Blick und übergeben gemeinsam mit Ihnen Ihr Objekt dem neuen Eigentümer, nachdem die Voraussetzungen komplett erfüllt sind. Selbstverständlich nehmen wir dabei eine entsprechende Protokollierung vor: Unter anderem werden Zählerstände festgehalten. Außerdem übergeben wir Unterlagen mit Hinweisen, was nun noch zu beachten ist, wie zum Beispiel objektbezogene Verträge und öffentliche Gebühren.

Werbung
Uns mit dem Immobilienmarkt zu befassen, ist unsere tägliche Arbeit. Neben der Vermittlung, gehört auch das richtige Marketing zu unserem Handwerk. Wohlfühl Immobilien positioniert Ihr Objekt auf ausgesuchten Online-Portalen und in relevanten Printmedien.

Verbraucherwiderrufsrecht
Seit Juni 2014 sind wir Immobilienmakler verpflichtet, Sie über Ihr Widerrufsrecht zu informieren: Zusammenfassend sieht die gesetzliche Regelung vor, dass Sie grundsätzlich als Verbraucher das Recht haben, innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss eines Maklervertrages diesen zu widerrufen.
Die konkrete Widerrufsbelehrung wird Ihnen bei Vertragsabschluss ausgehändigt. Den Text Widerrufsrecht bei Maklerverträgen können Sie unter dem Link www.wohlfuehl-immobilien.de/wp-content/uploads/Widerrufsbelehrung.pdf einsehen.